Am 14.07.2017 haben wir die Sommerblüte geerntet. Dieses kleine Video zeigt die Honigentnahme aus dem Bienenstock. Wabe für Wabe wird herausgezogen. Von jeder Wabe werden die Bienen vor den Stock gefegt. Bei Honigwaben die noch nicht verdeckelt sind, wird die Spritzprobe gemacht. Mit dieser Probe lässt sich abschätzen ob der Honig zum ernten trocken genug ist. Dazu wird die Wabe einmal kräftig in der Waagerechten nach unten gestoßen. Spritzt der Honig dabei heraus, ist er zu feucht und muss wieder in den Stock. Wenn er nicht herausspritzt kann er geerntet werden und ist reif auch wenn er noch nicht verdeckelt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.