Varroa – auch im Winter kontrollieren wir den Befall

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Neben verschiedenen Aktivitäten im Bereich der Vermarktung unseres Honigs kümmern wir uns natürlich auch im Winter um unsere Bienenvölker. Laufend überwachen wir den Befall mit der Varroamilbe. Dazu verwenden wir Schieber, die unter den Bienenvölkern eingelegt werden. Darauf fallen sterbende Milben. Diese können dann von uns gezählt werden. Derzeit fallen so wenige Milben, dass wir davon ausgehen ohne eine weitere Behandlung durch den Winter zu kommen.


Bienenstand im Winter – Auch bei frostigem Wetter geht die Kontrolle der Bienenvölker weiter


Gemüll – anhand des Gemülls, dass aus den Gassen zwischen den Rähmchen fällt, lässt sich auch erkennen wir groß die Wintertraube ist. Dieses Volk besetzt bei ca. 0° Außentemperatur noch etwa sieben Gassen.


Varroamilbe – das geübte Auge erkennt sie sofort. Der schwarze Kreis markiert die Milbe für das ungeübte Auge.

Harzer Honig und die Kaiserin

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Theophano war die Nichte des oströmischen Kaisers Johannes I. Tzimiskes und wurde als Frau Kaiser Ottos II. Mitkaiserin des römisch-deutschen Reiches für elf Jahre und Kaiserin für sieben Jahre. Sie war eine der einflussreichsten Herrscherinnen des Mittelalters und steht in der Herrscherfolge des Kaiserreichs zwischen Otto II. und Otto III. Im Quedlinburger Stift verweilte sie häufig.

Seit vielen Jahren gibt es in Quedlinburg das gleichnamige Hotel Theophano. Es ist direkt am Quedlinburger Marktplatz und wird als eines der besten Hotels in Quedlinburg sehr geschätzt.

Der Küchenchef des Hotels legt großen Wert auf Produkte regionaler Herkunft.  Deswegen ist Harzer Honig ab sofort auf dem Frühstücksbuffet zu finden. Wir haben uns bedankt mit einem Etikett, das mit der edlen Namensgeberin bedruckt ist.

Advent in den Höfen – Harzer Honig ist natürlich mit dabei!

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Geplant war ursprünglich ein Stand. Nun sind es zwei Stände und eine Beteiligung an einem weiteren Stand geworden. Sie finden Harzer Honig in diesem Jahr auf den folgenden drei Adventshöfen in Quedlinburg:

Hof 8. Weihnachtlicher Jahrmarkt in der Heiligegeiststraße, hier sind wir am Stand der Demeter-Gärtnerei Midgard zu finden,

Hof 16. Gelber Freihof in der Hohen Straße 25/26, wie im letzten Jahr finden Sie uns im Durchgang zum Hof,

Hof 24. Historischer Weihnachtsmarkt im Marktkirchhof, das ist unser Hauptstand. Natürlich gibt es hier das ganze Produktsortiment von Harzer Honig. Dazu gehören neben Honig auch unsere Holzpflegeprodukte, die Honigmischungen und unsere Propolistinktur.

Die absolute Besonderheit in diesem Jahr ist unser Lebkuchen. Gebacken nach einem Harzer Geheimrezept, nur mit Honig gesüßt und nur bei uns am Stand auf dem Hof 24.!!! Wir sind schon süchtig danach...

Die Adventshöfe sind an den folgenden Tagen geöffnet:
02./03.12.2017
09./10.12.2017
16./17.12.2017
Samstag und Sonntag 11:00 bis 19:00 Uhr

Weitere Informationen und alle Adventshöfe finden Sie unter:

www.adventsstadt.de